„Team-Craft“: Computerspiele mit Teamgeist

team-Craft

Eröffnung am 10. Mai 2018 von 12:00 bis 18:00 Uhr, Team-Craft, Sandradstr. 12, 41061 Mönchengladbach

Sozialkompetenztraining in der Gruppe

Diplom-Medienpädagoge Kai Kyas freut sich, am Donnerstag, 10.05.2018 (Christi Himmelfahrt) seine neue Räumlichkeit auf der Sandradstraße 12 in Mönchengladbach zu eröffnen. Dort präsentiert er nach langer „Tüftelei und Programmiererei“ das Spiel „The Game“, ein spannendes mediales Erlebnis für Kinder und Jugendliche. Bei diesem durch Bewegung gesteuerten gesteuerten Live-Computerspiel wird der Spieler selbst zur Steuerung seines Avatars.

Teamgeist wird gefördert

In der Gruppe agieren die Kinder und Jugendlichen gemeinsam im Team um ihre Spielfigur weiter zu bringen. Dabei müssen sie laufen, springen und sich absprechen. Nur so lange man selbst in Bewegung bleibt, so lange bewegt sich auch der Avatar weiter. In vier verschiedenen Leveln/Räumen muss jeder Spieler sein Bestes geben um sein Team weiter zu bringen. Dabei kann man auch mal gut ins Schwitzen kommen, denn es geht nicht nur um gute Absprache, Reaktion und Schnelligkeit sondern auch um Ausdauer und Geschick.

Der schöne Nebeneffekt: Neben all dem Spaß wird der Teamgeist und die Sozialkompetenz in der Gruppe spielerisch trainiert.

Durch die Aktion „Wundertüten“ der Drogeriekette dm, die soziale Projekte unterstützt, kann unseren Gruppen-Mitgliedern die Teilnahme an fünf Terminen ermöglicht werden. Wir danken dm für die großzügige Spende.

 

Aktuelles

Freizeitangebote

Ab April 2018 bietet das ATZ Mönchengladbach Freizeitaktionen an.