Inklusionsfachkräfte (m/w/d)

Wir suchen ab sofort mehrere empathische und teamfähige

Schulbegleitungen (Erzieher oder Heilerziehungspfleger) (m/w/d)

in Teilzeit (16 bis 30 Stunden pro Woche)

– für einzelne Klienten in Mönchengladbach, Krefeld, Viersen, Schiefbahn, Willich oder Meerbusch

– und für ein neues Projekt im Bereich Schulbegleitung: in Kooperation mit dem Jugendamt Willich suchen wir für eine Grundschule im Raum Willich ebenfalls pädagogisch ausgebildete, engagierte Mitarbeiter (m/w/d). Sie werden in ein bis zwei Klassen flexibel zur gezielten Unterstützung einzelner SchülerInnen eingesetzt. Vorerfahrung mit Kindern aus dem autistischen Spektrum, ADHS, ADS sind wünschenswert.

Die Stellen sind zunächst befristet auf 12 Monate.

IHRE AUFGABEN
– Begleitung und Unterstützung eines Kindes im täglichen Schulalltag
– Eine enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften, den Eltern und Therapeuten ist zwingend erforderlich.

IHR PROFIL
– abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
– Erfahrung in Deeskalationstechniken, Heilpädagogik, Behindertenpädagogik sowie Netzwerkarbeit sind von Vorteil
– Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, Flexibilität, ganzheitliches Denken und selbstständiges Arbeiten wird erwartet

ZWINGEND
– Berufserfahrung in den o.g. Berufen
– Erfahrung in der Inklusionspädagogik und Erziehung
– sehr gute Deutschkenntnisse

WIR BIETEN
– ein gutes Betriebsklima
– enges Coaching aller Mitarbeiter/innen
– regelmäßige Teamsitzungen
– Fortbildungen.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung bitte per E-Mail an info@atz-mg.de zu Händen von Frau Bauer. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Bauer unter Tel. 02161 27762-34.