Pädagogische Fachkraft für Ambulant Betreutes Wohnen

Wir suchen ab sofort oder später eine

Pädagogische Fachkraft (w/m)

für unseren neuen Fachbereich Ambulant Betreutes Wohnen

in Teilzeit (20 Stunden pro Woche)

mit der Option der Aufstockung auf eine Vollzeitstelle (40 Stunden)

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Betreuung, Beratung und Begleitung von erwachsenen Menschen mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung
  • Unterstützung der Klienten beim Erlernen von Alltagskompetenzen (z.B. bei der Bewältigung des eigenen Haushalts, Tagesstrukturierung);  Trainieren des Umgangs mit Behörden, Ämtern, Krankenkassen; Förderung kommunikativer Fähigkeiten und der Sozialkompetenz (u.a. Vermittlung bei Konflikten); Hilfe  bei der Suche nach einer sinnvollen Beschäftigung (Erwerbstätigkeit); Bewältigung persönlicher Krisen; Suche nach einer geeigneten Wohnung;  Ermöglichen der Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben etc.
  • Einzelfalldokumentation der erbrachten Leistungen
  • Mitwirkung bei der Individuellen Hilfeplanung

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene  Ausbildung als ErzieherIn, ErgotherapeutIn, HeilpädagogIn, HeilerziehungspflegerIn oder pädagogischer Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation bzw. ein abgeschlossenes Studium als SozialarbeiterIn, SozialpädagogIn oder andere vergleichbare Berufsgruppen mit Hochschulabschluss.
  • Sie weisen eine mindestens einjährige Berufserfahrung im Ambulant Betreuten Wohnen nach oder in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung (im Idealfall mit Menschen mit Autismus) nach.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Flexibilität, Einfühlungsvermögen, psychische Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und einen PKW zur Verfügung, den sie dienstlich in Mönchengladbach und Umgebung einsetzen können.

Der Arbeitsvertrag ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail an Frau Bockers unter info@atz-mg.de inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte ebenfalls an Frau Bockers per E-Mail oder
Telefon: 02161–277 62-30.